Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern
Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern
Ein Streifzug durch Raum und Wandel
Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern
Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern
Neues
www.morles.net
Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern
Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern
 
1 2 3 4 5 6
Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern
Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern

GPS-Track vom Geisweg in der Rhön

Kurzbeschreibung der Strecke

Detaillierte Beschreibung der Strecke

Der Wanderwegs-Archäologe studiert natürlich erst einmal das noch aufzutriebende Kartenmaterial. Für die Strecke bis zur Elbe gibt es noch genug Material, sogar soviel, dass nach zweitägigem Studium in der deutschen Geisweg,GPS-Touren,Fotos,Wandern Geisweg,GPS-Touren,Fotos,Wandern Nationalbibliothek in Leipzig der Eindruck entstand, dass es nicht DEN, sondern DIE Kammweg(e) gab, dass die Information östlich des Jeschken stark nachlässt und jenseits der Schneekoppe so versickert, dass eine Sicherung des Weges kaum noch möglich ist. Die vielen Varianten sind verschmerzbar, man legt sich auf eine Version fest, die fehlenden Stücke müssen noch etwas besser recherchiert werden.

Da der Weg zu lang erscheint, um am Stück begangen zu werden, haben wir versucht die Strecken in Wochenaktionen zu unterteilen, wohlgemerkt für Normalgeher, die unterwegs etwas sehen wollen, nicht für Kampfwanderer, die können ja zwei oder drei Strecken zusammenlegen. Die Strecken sind so gewählt, dass die Enden so verkehrsgüstig liegen, dass eine einfache An- und Abreise möglich ist.

Háj (Hainberg) - Fichtelberg 122,21 km Abschnitt 1
Fichtelberg - Děčín (Tetschen) 142,60 km Abschnitt 2
Děčín (Tetschen) - Ještěd (Jeschken) 98,06 km Abschnitt 3
Ještěd (Jeschken) - Žacléř (Schatzlar) 95,47 km Abschnitt 4
Žacléř (Schatzlar) - Mladkov (Wichstadtl) 115,05 km  
Mladkov (Wichstadtl) - Praděd (Altvater) 82,76 km  


Wir haben mitterweile (2016) die Strecke bis Žacléř (Schatzlar) hinter uns liegen und stehen jetzt bei ungefähr 458 km. Rund 200 km liegen noch vor uns.

Nach den bisherigen Erfahrungen kann man sagen, dass der Weg voller Gegensätze ist. Grosse Strecken sind schlicht unbegehbar, also wirklich unbegehbar, grosse Strecken verlaufen auf heute viel befahrenen Strassen. Ich biete deshalb zwei Varianten an, nämlich das was ich für das Original halte und die Strecke, die wir gegangen sind und die ist eigentlich recht empfehlenswert, von allem ein bißchen und auch ein wenig Abenteuer.

Tipp: Wer die Mühen nicht haben will kann auf dem Fernwanderweg E3 laufen. Der geht annähernd parallel und ist anständig markiert. Man ist halt hinterher kein Wanderwegs-Archäologe und die ein oder andere lustige Strecke ist einem entgangen.

Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern
Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern
www.morles.net
Ulrich Fritsch, Nüsttal-Morles
Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern
Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern
 
Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern
Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern Kammweg,Tschechien,GPS Touren,Wandern